Chronik des Sappeurzuges "Vorwärts Horrem"


1979:
Der Zug formierte sich im Herbst des Jahres 1979 und trat in selbigem auch offiziell der St. Hubertus - Schützenbruderschaft Dormagen-Horrem e.V. 1920 bei.

Die Gründungsmitglieder waren:
- Kurt Raab
- Wolfgang Raab
- Kurt-Peter Raab
von der Presse auch "der Raab-Clan" benannt.

Es gesellten sich dazu:
Reiner Riemer, Peter Fuhrmann, Harald Fuhrmann, Karl Malyska, Ulli Selalmazidis, Klaus Waloschik

1980: Im ersten Jahr unserer aktiven Teilnahme marschierten wir als Jäger.

1981: Auf speziellen Wunsch unseres damaligen Präsidenten, Josef Vaassen, entschieden wir uns, als Sappeure zu fungieren. Wir gaben uns den Namen "Vorwärts Horrem".

1982: Wir stellen mit Wolfgang Raab den diesjährigen Schützenkönig. Er regierte mit seiner Ehefrau Petra als Königin.

1985: unser Mitglied Harald Fuhrmann verstarb.

1987: Wir bekamen eine Einladung zum Mitmarschieren in der Landeshauptstadt Düsseldorf, welche wir auch annahmen. Im gleichen Jahr wurde von uns das erste weibliche Ehrenmitglied in der Region ernannt. Es war die Vereinswirtin Maria Behrens.

1989: unser Mitglied Karl Malyska verstarb.

1994: wurde Hartmut Gohr Zugführer. Er verstarb im Jahr 2001. Kurt-Peter Raab betreute von 1994 bis 2001 die Edelknaben.

2001: wurde Reinhard Horstmann zu unserem neuen Zugführer gewählt.

2003: wurde Kurt-Peter Raab zum Major des Historischen Corps gewählt. Er übte dieses Amt bis zum Jahre 2009 aus.

2009: erfolgte die Wahl Kurt-Peter Raabs zum 2. Brudermeister. Ebenfalls in diesem Jahr wurde Jörg Klengel zum Major des Historischen Corps gewählt.

2014: Kurt-Peter Raab ist beim Vogelschießen zu Schützenfestmontag erfolgreich und erhält somit die Kronprinzenwürde der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft.

2015: Beim Bezirkskönigsschießen setzte sich Kurt Peter Raab gegen seine Mitbewerber durch und wurde somit zum König des Bezirksverbandes Nettesheim gekrönt.


Die Königswürde des Historischen Corps errang:


2001/2002: Kurt Peter Raab

2003/2004: Reinhard Horstmann

2011/2012: Jörg Klengel

2013/2014: Michael Buhr

2015: Peter van Wijk






Dem heutigen Zug gehören folgende Schützen an:

Unsere Sappeure beim Umzug


1. Vorsitzender:
Reinhard Horstmann

2. Vorsitzender: Peter van Wijk

Zugführer: Reinhard Horstmann

Flügelleutnant: Karl-Heinz Räse

Kompaniefeldwebel: Harald Müller

Schießleiter: Jörg Klengel

Zeugwart: Ralf Stenert

Schützen: Kurt-Peter Raab, Joachim Eggert, Michael Buhr, Holger Granderath, Tobias Vetten

Ehrenmitglied: Kurt Raab

Passive Schützen: Michael Wagner, Manfred Hoffmann, Marcel Büchmann, Helmut Kroder